Praktiker der Aufklärung

Vor 255 Jahren wurde Jacques-René Hébert geboren – ein Wortführer der ­einfachen Volksmassen und Protagonist der „Entchristianisierung“ während der Französischen Revolution.

Von Alexander Bahar
15. November 2012

An Jacques-René Hébert scheiden sich die Geister. Er war eine zentrale Figur in den revolutionären Geschehnissen der Jahre 1792 bis 1794. Sein Andenken jedoch verfiel schnell einer nahezu vollständigen Ächtung und Verfemung.

Praktiker der Aufklärung (zum PDF-Download)

http://www.jungewelt.de/2012/11-15/022.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.