Trump setzt Auflagen für Finanzsektor außer Kraft

Von Barry Grey
6. Februar 2017

Ende vergangener Woche unterzeichnete US-Präsident Trump Dekrete zur Aufhebung der Regulierungen für den Finanzsektor, die nach dem Wall-Street-Crash 2008 von der Obama-Regierung verhängt worden waren.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/02/06/dodd-f06.html

Ein Gedanke zu „Trump setzt Auflagen für Finanzsektor außer Kraft

  1. Eine von der Obama-Regierung in Auftrag gegebene Studie hatte 2015 ergeben, dass den Kaufern von Altersvorsorgeprodukten „durch von Interessenkonflikten gepragte Beratungsleistungen“ pro Jahr Kosten in Hohe von 17 Milliarden US-Dollar entstehen. Zur gleichen Zeit, als Trump seine Dekrete unterzeichnete, stimmten die Republikaner im Senat fur die Rucknahme einer mit dem Dodd-Frank-Act verbundenen Vorschrift fur Erdolkonzerne.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>