Was bedeutet Rot-Rot-Grün in Berlin?

Von Christoph Vandreier
20. September 2016

Nach den Wahlen am Sonntag hat der regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) für Mittwoch Sondierungsgespräche mit CDU, Linkspartei, Grünen und FDP angekündigt. Auch wenn rechnerisch eine rot-schwarz-grüne oder eine rot-schwarz-gelbe Koalition möglich wäre, gilt eine Koalition aus SPD, Linkspartei und Grünen am wahrscheinlichsten.

http://www.wsws.org/de/articles/2016/09/20/berl-s20.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.