Chinesischer Staatsbesuch in den USA: Präsident Xi versucht Obamas Kritik zu dämpfen

Von Peter Symonds
26. September 2015

Der Besuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in den Vereinigten Staaten, der am Dienstag begann, findet unter Bedingungen statt, die durch einen globalen Wirtschaftszusammenbruch, eine wirtschaftliche Wachstumsschwäche in China und immer schärfere geopolitische Spannungen mit Washington geprägt sind.

http://www.wsws.org/de/articles/2015/09/26/chin-s26.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.