Wer “Zionisten” den Tod wünscht, ist ein Volksverhetzer

Von Stefan Laurin, Essen
30. Januar 2015

Ein Mann, der 2014 in Essen “Tod und Hass den Zionisten” gebrüllt hatte, ist wegen Volksverhetzung verurteilt worden. Die Richterin stellte klar: “Zionist” sei ein antisemitischer Code für “Jude”.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article136958755/Wer-Zionisten-den-Tod-wuenscht-ist-Volksverhetzer.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>