US-Regierung rühmt sich, in Nicaragua den Boden für den Aufstand zu bereiten

Von Max Blumenthal
21. Juni 2018

Während sich nicaraguanische Studentenprotestführer mit Neokonservativen in Washington DC treffen, Brüstet sich eine Publikation, die von der US-Regierungsbehörde National Endowment for Democracy (NED) finanziert wird, Millionen von Dollar dafür auszugeben, „den Grundstein für einen Aufstand gegen Daniel Ortega zu legen“ .

https://linkezeitung.de/2018/06/21/us-regierung-ruehmt-sich-in-nicaragua-den-boden-fuer-den-aufstand-zu-bereiten/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>