Europäische Polizeibehörden und Geheimdienste kooperieren in Den Haag

Von Matthias Monroy
28. Mai 2016

Die neue europäische Geheimdienstzentrale der „Gruppe für Terrorismusbekämpfung“ in den Niederlanden soll eng mit Kriminalämtern kooperieren. Dies geht aus einem Dokument hervor, das die britische Bürgerrechtsorganisation Statewatch online gestellt hat. Demnach ist nicht nur der Austausch von Informationen mit der Polizeiagentur Europol geplant. Die Polizei- und Geheimdienstorganisationen planen auch eine Abstimmung von Operationen.

http://www.heise.de/tp/artikel/48/48336/1.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.