Health Security

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) stellt Medizinische Task Force auf

Von German Foreign Policy
19. April 2016

In Kooperation mit der Bundeswehr stellt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) eine sogenannte Medizinische Task Force für Notstands- und Kriegssituationen im Inland auf. Die Sanitätstruppe soll „überörtliche Hilfeleistungen“ bei einem „Massenanfall von Verletzten“ erbringen – unter den Bedingungen einer weitgehend „zerstörten Infrastruktur“.

http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59348

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.