Angriff bei Nacht

Israelische Luftwaffe attackiert syrische Armeeposten

Von Karin Leukefeld
24. Juni 2014

Die israelische Luftwaffe hat in der Nacht zum Montag Stellungen der syrischen Armee in der westsyrischen Provinz Kuneitra bombardiert. Wie ein Armeesprecher mitteilte, wurden neun Ziele in Syrien mit Kampfjets und Lenkraketen angegriffen. Es habe sich um eine “entschlossene Antwort auf grenzübergreifenden Beschuss” gehandelt, um “die Bürger von Israel zu schützen”.

http://www.jungewelt.de/2014/06-24/033.php

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>