Der Kampf um die Akten. Eine Dokumentation in eigener Sache

Von Gaby Weber
18. August 2017

Die Journalistin Gaby Weber klagt seit fast 40 Jahren vor verschiedenen Gerichten. Zunächst ging es um Datenschutz, dann um die flächendeckende elektronische Überwachung, dann um die Akten der deutschen und schließlich um die der ausländischen Geheimdienste. Noch verbarrikadieren sich die Behörden hinter Schutzvorschriften. Sie bilden, gemeinsam mit der Politik, eine Front gegen die Bürger, die diesen Schatz heben und Geschichte schreiben wollen. Vielleicht eine Geschichte, die nicht in den Büchern steht. In diesen 40 Jahren ist eine Menge passiert, auch an den Gerichten.

https://www.gabyweber.com/index.php/de/werke/106-der-kampf-um-die-akten

Flüchtlinge: Tödlicher Deal mit der libyschen Küstenwache

Von Marianne Arens
18. August 2017

Seit August ist die Zahl der Flüchtlinge, die in Italien ankommen, stark rückläufig. Trotz anhaltend schönem Wetter hat sich die Zahl der Menschen, die in Lampedusa und Sizilien landen, in der ersten Augustwoche praktisch halbiert. Im Vergleich mit 2016 ist der Rückgang noch auffälliger: Wie der Rom-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung am 16. August berichtete, sind im August bisher neunzig Prozent weniger Menschen angekommen als im selben Vorjahreszeitraum.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/18/deal-a18.html

Hinweise auf die Zusammenarbeit des Weißen Hauses mit Neo-Nazis mehren sich

Von Patrick Martin
17. August 2017

Die Randale Hunderter Neo-Nazis in Charlottesville in der letzten Woche war für das Weiße Haus von Trump keine Überraschung. Im Gegenteil, das FBI wie auch das Heimatschutzministerium (DHS) haben schon vor mehr als drei Monaten vor der Gefahr von Gewalt durch weiße rassistische Gruppen gewarnt.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/17/char-a17.html

Air Berlin meldet Pleite an

Von Peter Schwarz
16. August 2017

Air Berlin, Deutschlands zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft, hat am Dienstag Insolvenz angemeldet. Betroffen sind über 8000 Arbeitsplätze. Der Flugbetrieb wird zwar vorläufig weitergeführt, da die Bundesregierung einen Übergangskredit von 150
Millionen Euro bereitgestellt hat, um mitten in der Urlaubszeit und kurz vor der Bundestagswahl ein Debakel zu vermeiden.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/16/airb-a16.html

Krieg im Jemen: eine halbe Million Cholera-Fälle

Von Niles Niemuth
16. August 2017

Die Zahl der registrierten Cholera-Infektionen im Jemen hat Mitte August eine halbe Million überschritten. Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) spricht von dem „schlimmsten Ausbruch von Cholera auf der Welt“. Zirka 2.000 Menschen sind durch die Krankheit schon umgekommen, die sich seit April explosionsartig ausbreitet, weil die Kanalisation in der Hauptstadt Sanaa nicht mehr funktioniert.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/16/jeme-a16.html

USA weiterhin zu Angriff auf Nordkorea bereit

Von Peter Symonds
15. August 2017

Der oberste General des Pentagon trifft sich derzeit in Südkorea zu Gesprächen mit dem Präsidenten und den führenden Militärs des Landes, bevor er nach Peking und Tokio weiterreist. Sein Aufenthalt ist ein weiteres Indiz für die Vorbereitungen der USA auf einen Krieg gegen Nordkorea.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/15/usnk-a15.html

Kroatien: Handelskrieg verschärft Spannungen auf dem Balkan

Von Markus Salzmann
15. August 2017

Die massive Erhöhung der Einfuhrgebühren für Obst und Gemüse durch Kroatien hat den Balkan an den Rand eines Handelskriegs geführt. Inzwischen hat Zagreb die Maßnahme auf Druck der Europäischen Union zwar wieder zurückgenommen, aber der Zwischenfall zeigt, wie explosiv die Spannungen auf dem Balkan auch über zwei Jahrzehnte nach dem Auseinanderbrechen Jugoslawiens weiterhin sind.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/15/kroa-a15.html

 

 

 

Schluss mit der Aggression! Aufruf zur Demonstration für Syrien am 2. September 2017 in Frankfurt/M.

Frankfurter Solidaritätskomitee für Syrien
11. August 2017

Die seit Jahren von den NATO-Staaten unter Führung der USA betriebene Regime-Change-Politik hat seit dem Angriffskrieg gegen die Bundesrepublik Jugoslawien 1999 zur Zerstörung von zahlreichen Gesellschaften und Ländern geführt. Damit muss es ein Ende haben, bevor sich die Kette der Kriege gegen den Iran, Russland und China fortsetzt! Schluss mit der Aggression!

Aufruf zur Syrien-Demonstration

Spendenaufruf für die Syrien-Demonstration

 

 

Trump droht Nordkorea mit Atomkrieg

Von Bill Van Auken
11. August 2017

US-Präsident Donald Trumps Drohung, „Feuer und Wut, wie die Welt sie noch nie erlebt hat“ über das verarmte und unterdrückte Nordkorea zu bringen, hat auf der ganzen Welt Furcht und Besorgnis ausgelöst. Am 6. und 9. August jährten sich zum 72. Mal die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, bei denen fast eine Viertelmillion japanische Männer, Frauen und Kinder getötet wurden. Während Überlebende noch Gedenkfeiern besuchten, drohte Trump von einem Golfurlaub aus mit einem neuen Atomkrieg in Asien, der für die ganze Menschheit unvorstellbare Konsequenzen hätte.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/11/kore-a11.html

Trump verliert in Umfragen an Unterstützung

Von Patrick Martin
11. August 2017

Eine ganze Reihe von Umfrageergebnissen, die letzte Woche bekannt wurden, zeigen eine wachsende Ablehnung der Trump-Regierung in der Bevölkerung. Dies zeigt sich besonders in den Bevölkerungsschichten und Regionen, in denen sein rechter populistischer Wahlkampf bei den Präsidentschaftswahlen 2016 noch auf Resonanz stieß.

http://www.wsws.org/de/articles/2017/08/11/trump-a11.html