US-Vizepräsident trommelt in Asien für Krieg

Von Peter Symonds
21. November 2018

US-Vizepräsident Mike Pence nutzte die asiatischen Gipfeltreffen der vergangenen Woche, um China ein Ultimatum zu stellen, das die Entwicklung hin zu einem Weltkrieg beschleunigt. Entweder beugt sich China den Forderungen des amerikanischen Imperialismus und akzeptiert einen unterwürfigen Status als Halbkolonie oder es wird sich der vollen Härte des diplomatischen, wirtschaftlichen und letztendlich militärischen Gewichts der USA stellen müssen.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/21/pers-n21.html

„Voller Fehler und böswilliger Unterstellungen“

Von Gaby Weber
20. November 2018

Auf den Nachdenkseiten wurde die Journalistin und Dokumentarfilmerin Gaby Weber wegen eines Interviews bei KenFm attackiert. Es ging um ihre Analyse des Wahlsiegs von Jair Bolsonaro in Brasilien und ihre Kritik an der Arbeiterpartei (PT). Die Redaktion der Nachdenkseiten weigerte sich, eine Stellungnahme der Attackierten zu den falschen Behauptungen und Unterstellungen zu veröffentlichen. Ein unserer Ansicht nach inakzeptabler Verstoß gegen die Meinungsfreiheit.
Gaby Webers von den Nachdenkseiten unterdrückte Stellungnahme können Sie hier nachlesen:

https://www.gabyweber.com/index.php/de/aktuelles-de

Julian Assange wird ans Messer geliefert

Von Chris Hedges
19. November 2018

Julian Assanges Rückzugsort in der ecuadorianischen Botschaft in London hat sich in einen Ort des Schreckens verwandelt. Seit sieben Monaten ist er weitgehend von der Kommunikation mit der Außenwelt abgeschnitten. Die ecuadorianische Staatsbürger-schaft, die ihm als Asylbewerber verliehen wurde, wird gerade widerrufen. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich zunehmend. Ärztliche Hilfe wird ihm verweigert. Seine Bemühungen um Entschädigung werden durch einen Maulkorberlass behindert, einschließlich der Anordnung Ecuadors, dass er seine Lebensbedingungen in der Botschaft und seinen Kampf gegen den Widerruf der ecuadorianischen Staatsbürgerschaft nicht öffentlich machen darf.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=47287

Verteidigt Julian Assange gegen die US-Justiz!

Von James Cogan
19. November 2018

Am 15. November wurde in den USA ein Gerichtsdokument bekannt, das darauf schließen lässt, dass beim US-Justizministerium eine Anklage gegen Julian Assange vorliegt und ein strafrechtliches Verfahren gegen ihn betrieben wird. Der Vorgang wird offenbar unter Verschluss gehalten.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/19/pers-n19.html

Waldbrandkatastrophe in Kalifornien: bisher 76 Tote und mehr als 1.000 Vermisste

Von Evan Blake
19. November 2018

Die anhaltenden Waldbrände in Kalifornien, die zum Teil schlimmsten in der Geschichte des Bundesstaats, sind ein schockierendes Zeugnis für die kriminelle Vernachlässigung der Infrastruktur durch Staat und Behörden.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/19/fire-n19.html

Noam Chomsky: ein amerikanischer Dissident. Über den amerikanischen Sprach- und Politikwissenschaftler sowie weltweit bekannten Querdenker ist ein neues Buch erschienen

Von Roman Berger
18. November 2018

Noam Chomsky gehörte zu den schärfsten Kritikern «der Techniker des Apparates und der Macht» in den USA. Die «liberale Intelligenz», wie Chomsky die Technokraten nannte, hätte es wirksam verstanden, alle Machtfragen zu sogenannten rein technischen Problemen von Spezialisten und Experten zu reduzieren. Dem Volk, weil nicht spezialisiert, sei es nur erlaubt, bei den Wahlen ein Team von Technokraten durch ein anderes zu ersetzen.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Noam-Chomsky-Ein-amerikanischer-Dissident

Parteiübergreifende Kommission: USA müssen sich auf „schrecklichen“, „verheerenden“ Krieg gegen Russland und China vorbereiten

Von Andre Damon
17. November 2018

Am Dienstag veröffentlichte eine vom US-Kongress eingesetzte parteiübergreifende Kommission einen umfangreichen Bericht, der die geplanten Vorbereitungen des Pentagons auf „Großmachtkriege“ gegen Russland, China oder gegen beide zugleich befürwortet. Damit machen die Demokraten deutlich, dass sie die Kriegstreiberei der Trump-Regierung unterstützen.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/17/mili-n17.html

Terrornetzwerk in der Bundeswehr: eine Warnung an die Arbeiterklasse

Von Peter Schwarz
17. November 2018

Lange hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass in Deutschland wieder paramilitärische Netzwerke entstehen, die eng mit der Bundeswehr und den Geheimdiensten verbunden sind, Waffen horten, Todeslisten politischer Gegner anlegen und vom Staat gedeckt werden.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/17/pers-n17.html

Neuer Angriff auf Wahlrecht: Trump fordert Ende von Neuauszählung der Wählerstimmen in Florida

Von Patrick Martin
16. November 2018

Die Einmischung von Präsident Donald Trump in die Wahlen in Florida ist ein Angriff auf demokratische Prinzipien, der in seiner Logik auf eine Präsidialdiktatur hinausläuft. Trump fordert, dass die Neuauszählung der Stimmen gestoppt und die Kandidaten der Republikaner für die Posten des Gouverneurs und des Senators zu Siegern erklärt werden. Sollte Trump sich durchsetzen, würde dies bedeuten, Hunderttausenden von Wählern in Florida das Wahlrecht zu entziehen.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/16/pers-n16.html

Bundestag verschärft Asylrecht

Von Martin Kreickenbaum
16. November 2018

Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag eine weitere Verschärfung des Asylrechts beschlossen. Anerkannte Flüchtlinge sind zukünftig dazu verpflichtet, bei der Regelüberprüfung ihres positiven Asylbescheids aktiv mitzuhelfen.

https://www.wsws.org/de/articles/2018/11/16/asyl-n16.html